Cookie Settings
Eco-Friendly

Serie D

Produkttyp:

Hydraulischer/magnetischer DIN-Schienen-Schutzschalter

Beschreibung:

Die hydraulischen/magnetischen Schutzschalter der Serie D ähneln den Schutzschaltern der Serie C, sind aber für die rückseitige Steckmontage auf einer symmetrischen 35x7,5- oder 35x15-mm-DIN-Schiene ausgelegt. Dank dieses Designs lässt sich der Schutzschalter rasch und mühelos an- und abmontieren. Er weist versenkte, berührungssichere, stoßfeste und für die Schraubautomatenmontage geeignete Anschlüsse mit geöffneter Klemmstelle sowie "Dead Front"-Konstruktionseigenschaften auf. Diese Schutzschalter sind mit dem exklusiven zweifarbigen Visi-Rocker-Betätigungselement erhältlich, der wahlweise den ON- oder den AUSGELÖST/OFF-Schaltzustand anzeigen kann. Außerdem werden sie mit durchgefärbter Wipptaste oder Hebel angeboten. Alle Betätigungselementtypen passen in dieselben Standard-Konsolenausschnitte. Schutzschalter der Serie D werden mit 1-4 Polen (mit Hebel) und 1-3 Polen (mit Wipptaste) für 0,02-50 A, bis 480VAC oder 65VDC, mit verschiedenen Zeitverzögerungen sowie mit Betätigungselementen in verschiedenen Designs und Farben angeboten.

View Similar Products »

Technische Daten

Zertifizierungen

UL-Anerkennung, CSA, VDE -4006

Anzahl der Pole

1-4 Pole (mit Hebel)
1-3 Pole (mit Wipptasten)

Verfügbare Verzögerungen

Unverzögert, Ultrakurz, Kurz, Mittel, Lang (Motorlasten), AC, DC, AC/DC; Hoher Einschaltstrom - Kurz, Mittel, Lang

Maximale Strom- und Spannungsbelastbarkeiten

0,02-50A @ 277VAC, 65VDC
0,02-30A @ 480WYE/277VAC, zweipolig einphasig,
dreipolig dreiphasig

Maximales Schaltvermögen

1500A @ 65VDC, 250VAC (nur VDE)
5000A @ 65 VDC
5000A @ 480WYE/277VAC mit Zusatzsicherung
3000A @ 125/250VAC (nur UL)

Hilfsschalterbelastbarkeiten

Nicht anwendbar

Verfügbare Schaltungen

Series Trip, Switch Only, Series Trip mit Fernabschaltung

Design des Betätigungselements

Durchgefärbte geschwungene Wipptaste (1 pro Einheit)
Zweifarbiger Visi-Rocker (1 pro Einheit)
Hebel (1 pro Pol oder 1 pro Einheit)

Anschlussoptionen

Versenkte Schraubklemmen mit Klemmplättchen und geöffneter Klemmstelle

Montagemethode

Rückseitige Montage auf DIN-Schiene oder Frontkonsolenmontage

Mehrwert

Kundenspezifische Betätigungselementefarben
Nicht-standardmäßige Strombelastbarkeiten

Ressourcen

Anwendungen

Anlagensteuerung
Erneuerbare Energien

3D-Dateien

 

    Zum Seitenanfang